Tannin Leckmasse


Beschäftigungsmaterial I Mineralzusatzfuttermittel

Leckmasse - Leckplatte - Leckstein

Neu entwickelte Leckmasse aus dem Hause Tannmet.
Unviversell für alle Tierarten anwendbar. Durch die Verwendung hochwertiger Rohstoffe sind die Inhaltsstoffe sehr gut verwertbar und regen den Stoffwechsel an. Enthält alle lebenswichtigen Mineralstoffe und Spurenelemente. Für ökologische Betriebe geeignet! Ein Beschäftigungsmaterial und guter Lieferant für Mineralien und Vitaminen.
Reduziert das Risiko für Wurminfektionen bei Freilandhaltung. Besonders geeignet in der freien Natur (Weidehaltung) um die Darmparasiten und Verwurmung zu reduzieren. Die Leckmasse ist regenfest. Viele Betriebe haben diese Leckmasse nun getestet, auch schwierigste Gruppen mit Schwanzbeißen, Seitenflanken, Ohrenbeißen.

Fam. Ratzenbeck berichtet:
Mastschweine, „es war extrem, wir wussten uns nicht mehr zu helfen – reingehängt – ruhig wars“!

Kraul- Leck- Spieleffekt!
Speicheleffekt!

Kommentar Georg Gstöttenbauer, Obmann SZV OÖ

Leckmasse:
Wir hatten in einer Bucht mit ca. 60 kg schweren Jungsauen trotz Strohraufe und Spielholz ein Problem mit dem Schwanzbeißen, daher haben wir versuchsweise die Leckmasse reingehängt. Das Ergebnis hat uns überrascht, denn obwohl wir die „Beißer“ und die „Angebissenen“ in der Bucht ließen war sofort Ruhe. Auch in den darauf folgenden Tagen und Wochen gab es in der Gruppe keine Probleme mehr. Die Sauen sind abwechselnd beim „Lecken“, Fresslust und Zunahmen sind unverändert gut. Wir haben die Leckmasse ca. 5 – 10 cm über Rückenhöhe aufgehängt damit die Masse pendeln kann, das funktioniert sehr gut.



Inhatlststoffe (in %)

  • Calcium :
    13,5 %
  • Phosphor :
    4,0 %
  • Magnesium:
    5,0 %
  • Natrium:
    11 %
  • Tannin-Pulver hydrolysierte und kondensierte Tannine, Heilerde/Zeolith, Melasse, Natursalze

Zusatzstoffe je kg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 80.000 I.E. Vitamin A (3a672a), 8.000 I.E. Vitamin D3 (3a671), 500 mg Vitamin E (3a700), 3.000 mg Zink (3b603) als Zinkoxid, 2.000 mg Mangan (3b502) als Mangan-(II)-oxid, 80 mg Jod (3b202) als Calciumjodat wasserfrei, 15 mg Selen (E 8) als Natriumselenit
Technologische Zusatzstoffe: 75.000 mg Natrolith-Phonolith (E 566)

Verpackung

  • 10 kg Schale

Anwendung

Schweinehaltung:
Leckmasse in die Mitte der Bucht auf einer Kette befestigen. Spezielle Haltungen werden auf Wunsch mitgeliefert.
Wichtig ist die ideale Höhe, die Höhe der Leckmasse soll mit den Tiergröße mitwachsen.(Siehe Foto)

Zucht/Vormast kann bis zu 5. Durchgängen halten, Schweinemast mindestens 2 Durchgänge.
Mindestens haltbar bis: 12 Monate

Kontakt

Tannmet GmbH
Fasanenweg 4
A 4616 Weißkirchen
Telefon +43 664 24 73 666

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung
Copyright 2017 - Tannmet GmbH
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind.