Kälber - Milchkühe - Stiermast


Hochwertiges Tannin - Naturnahe Fütterung

Eine ausreichende Struktur- und Faserversorgung ist die Grundlage für eine profitable Milchproduktion. Abhängig von der eingesetzten Futterqualität kann die Verdaulichkeit der Faser in der Gesamtration erheblich variieren. Die Tannin Faser unterstützt den Übergang der jungen Kälber zum Wiederkäuer. Ein großer Teil der Nahrung eines Rindes besteht aus Zellulose. Tannin Faser hat einen Zellulosegehalt von 62 %. Das Endprodukt des Abbaues von Zellulose ist wichtig für die Milchfettproduktion.

Tannin Faser ist eine Alternative zum Stroh.

Tannin Faser führt nachweislich zu einer Erhöhung der Verdaulichkeit der Zellwandbestandteile, der Verwertung der gesamten organischen Masse, der Energie der Gesamtration und der Futtereffizienz.

  • Tannin Rohfaser kann prophylaktisch und antibakteriell wirken, gerade bei Kälberdurchfall
  • Tannin Faser ist ein 100 % unbehandeltes Naturprodukt

Erfahrungen von Landwirten
Kälber

  • Höhere tägliche Zunahmen
  • Frühzeitige Aufnahme an Raufutter
  • Stabile Verdauung, somit verbesserte Kotkonsistenz
  • Leistungsfähige und vitale Kälber
  • Reduktion von Verdauungsstörungen

Milchkuh

  • Stärkung des Immunsystems
  • Verbessert die Futterverwertung
  • Optimale Strukturergänzung
  • Reduktion von Ammoniak
  • Verbesserung des Stallklimas
  • Höhere Wiederkautätigkeit
  • Optimale Kotkonsistenz

Fasergehalt


  • NDF:

    82,5%
  • ADF:

    63,5%
  • Rohfaser XF:

    57,9%
  • ELOS:

    161g/kg
  • spez. Gewicht:

    490 kg/m³

Einsatzempfehlung

  • Kälber bis 200kg :
    50 g pro Tier und Tag
  • Bei akuten Fällen:
    bis zu 10%
  • Rinder:
    3 - 5%
  • Bei akuten Fällen:
    bis zu 10%
  • Milchkuh:
    200g pro Tier und Tag

Verpackung

  • Paletten Sackware 825 kg
  • Big Bags á 900 kg
  • lose

Mengenelemente (g/kg)

  • Calcium :
    3,7 g
  • Phosphor :
    0,2 g
  • Magnesium:
    0,4 g
  • Kalium:
    1 g

Spurenelemente (mg/kg)

  • Eisen :
    126 mg
  • Mangan :
    29 mg
  • Zink :
    2 mg
  • Kupfer :
    2 mg

Zusätzlich mit üblichen Rohfaserträgern kombinierbar

Kontakt

Tannmet GmbH
Fasanenweg 4
A 4616 Weißkirchen
Telefon +43 664 24 73 666

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung
Copyright 2017 - Tannmet GmbH
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind.