Wirkstoffe der Natur
Die Natur als Vorbild
Einzelfuttermittel auf Tannin-Basis

Tannin Faser wirkt
prophylaktisch und stabilisierend

Vom Baum zur Tannin Faser

Tannin Faser ist die Lösung für die vielen Herausforderungen der gegenwärtigen Tierhaltung und Tierfütterung.

Vorteile der Tannin Faser :

  • Stärkung des Immunsystems
  • Stabile Darmflora
  • Optimale Strukturergänzung
  • Verbesserung der Futterverwertung
  • Verbesserung des Stallklimas
  • Höhere Wiederkautätigkeit
  • Optimale Kotkonsistenz

Hergestellt aus frischen Bäumen aus der Gesamtstammverwertung, vor allem aus Eichen und weiteren Baumarten. Besonderen Wert legen wir auf beste Eichenrinde. Eichenrinde ist seit alters her ein Naturheilmittel.

Wirkung der Tannine:        

  • antiviral                      • entzündungshemmend
  • antimikrobiell            • antioxidativ
  • stabilisierend            • prophylaktisch

Ein starkes Immunsystem ist das beste biologische Abwehrsystem gegen schädigende Viren, Bakterien, Keime u. Pilze und sonstige Krankheiten. Tannine auch Gerbstoffe oder Bitterstoffe bezeichnet, schützen die Bäume und Pflanzen vor Fressfeinden und Krankheiten.

UNBEHANDELT – MYKOTOXINFREI – GMO-FREI – GLYPHOSAT-FREI

Die Wirkung von Tannin ist weltweit wissenschaftlich erforscht!

Die Firma Tannmet GmbH liefert erstmalig ein naturbelassenes Einzelfuttermittel aus einer Gesamtbaumverwertung.

Für die einzigartige Tannin Faser werden nur frisch geschlägerte Eichen und weitere Baumarten verarbeitet. Der gesamte Baumstamm wird auf eine kleine (feine) Faserstruktur zerkleinert, über einen langen Zeitraum bei rund 90°C getrocknet, in der Folge zu einem Granulat komprimiert. Mit diesem thermisch/technischen Produktionsverfahren ist die Tannin Faser keimfrei, virenfrei, pilzfrei daher auch lebensmitteltauglich. Alle Untersuchungsgutachten liegen vor.

Das heißt: Der gesamte Baum wird verarbeitet. Nur durch die Gesamtheit des Baumes können wir den Tieren die besten Wirkstoffe der Natur bieten. In der gesamten "Pflanze" befinden sich die sekundären Pflanzenwirkstoffe wie Tannin, Terpene und ätherische Öle u.v.m., welche die Tiere benötigen und nur in freier Natur bekommen.

Für unsere Tiere nur das Beste

Durch unser einzigartiges Pellbreak-Verfahren wird eine für die Verdauung wichtige Faserstruktur erreicht.

Pflanzen nähren die Tiere – Bäume heilen die Tiere.

Gegen jedes „Leiden“ wächst ein Baum.

Tannin Faser wirkt schützend – vorbeugend – stabilisierend

Hochwirksame sekundäre Pflanzen/Baumwirkstoffe, Tannine, Polyphenole, Antioxidantien uvm.

Kontakt

Tannmet GmbH
Fasanenweg 4
A 4616 Weißkirchen
Telefon +43 664 247 36 66

Öffnungszeiten

Nach telefonischer Vereinbarung
Copyright 2017 - Tannmet GmbH
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite einverstanden sind.